SociSDG – inklusive, sichere und resiliente Städte

Urban Change Agents als Treiber für globale Nachhaltigkeitsziele (SDG 11)

Das Projekt SociSDG zielt darauf ab, das Bewusstsein von Unternehmen und Entscheidungsträgern hinsichtlich der sozialen Wirkung ihrer Umsetzungsstrategien und Geschäftsmodelle zu stärken.

Im Rahmen des SociSDGs Projekts konzipierte CCC einen Workshop an der Steinbeis Universität Berlin, Institut für Corporate Responsibility Management, um das Potenzial von zivilen Initiativen für inklusivere, sicherere, widerstandsfähigere und nachhaltigere Städte zu heben.“

Hierfür wurden relevante Daten unterschiedlicher Städte gesammelt, die die Umsetzung innovativer Lösungen aufzeigen und zum Erreichen der SDG 11 Ziele beitragen.

Bildquelle: Ajith George, 2016 Open Streets Nicollet, Minneapolis